Health On the Net
  EN | FR | DE |
img
HONcode
HONcode
img PATIENT / PRIVATPERSON img FACHLEUTE IM BEREICH DER MEDIZIN img WEBSEITENHERAUSGEBER img
img
HONcode | HONsearch | HONtools | HONtopics
img
   
Was ist der HONcode? 
Präsentation 
Navigieren Sie sicher 
    Sichere Nutzung
   des Internets
    HONcode-
   Symbolleiste
    HONcodeHunt
    Prüfungsformular
    E-Guide for
   Health Consumers
Letzte Zertifizierung 
Feedback 
Prinzipien  
 

Donate: You can support our work by clicking on the button below:




Suchen Sie vertrauenswürdige Informationen über ihre Gesundheit?
img

imageSie gehören zu den Millionen Personen in der Welt, die über das Internet nach Informationen über ihre Gesundheit suchen. Deswegen gibt es unzählige gesundheitsbezogene Webseiten. Jedoch sind nicht alle Seiten gleichermassen vertrauenswürdig und viele Informationen sind von geringer Qualität. 



Der HONcode ist der älteste und am meisten benutzte ethische Verhaltenskodex für gesundheitsbezogene und medizinische Webseiten.

Mit Hilfe des HONcodes können Sie überprüfen, ob eine Webseite vertrauenswürdig ist. Schauen Sie dabei auf folgende Punkte:


1. Sind Autoren und Redakteure qualifiziert?
img

2. Macht die Webseite deutlich, dass sie das Arzt-Patient-Verhältnis lediglich ergänzt und nicht ersetzt? Welches sind Absicht und Zielpublikum der Webseite?
img

3. Wie geht die Webseite mit den persönlichen Daten ihrer Benutzer um?
img

4. Werden die Quellen der veröffentlichten Informationen, sowie das Datum der letzten Aktualisierung angegeben?

5. Sind die Behauptungen über Vor- und Nachteile von bestimmten Produkten oder Behandlungsmethoden mit stichhaltigen Begründungen untermauert?image
img

6. Findet man den Namen des Webseitenherausgebers und eine Kontaktadresse?
img

7. Wie wird die Seite finanziert?
img

8. Wird Werbung vom Inhalt der Webseite getrennt?
img

Um Ihnen bei der Anwendung der 8 Prinzipien des HONcodes behilflich zu sein, hat die Stiftung Health On the Net für Sie hochwertige Anwendungen entwickelt, mit deren Hilfe sie die Vertrauenswürdigkeit und Qualität einer Webseite bewerten können.

Wir möchten Ihnen folgende Empfehlungen machen:

img
Informationssuche
source
img
  • Benutzen Sie vorzugsweise Webseiten Ihrer Regierung oder anerkannter Institutionen (öffentliche Krankenhäuser, Universitäten,...). Sie können den Informationen und Ratschlägen dieser Webseiten in den meisten Fällen vertrauen.

  • Fragen Sie Ihren Arzt nach vertrauenswürdigen Webseiten.

  • Schauen Sie sich stets mehrere Webseiten an, damit Sie einen Vergleich haben.

  • Benutzen Sie die Anwendung WRAPIN, mit der Sie verschiedene Quellen medizinsicher Informationen einander gegenüberstellen können.

  • Benutzen Sie das Kontrollformular, um zu überprüfen ob sich eine Seite an die 8 Prinzipien des HONcodes hält. Suchen Sie in der Datenbank HONcodeHunt nach zertifizierten Seiten.

img
Quellen
référence
img
  • Überprüfen Sie die Quellen der veröffentlichten Informationen (Wer hat diese Informationen geschrieben? Ist diese Person qualifiziert? Wenn nicht, sind die Informationen dann zumindest von anerkannten wissenschaftlichen Zeitschriften?). Zur Klärung dieser Fragen können Sie WRAPIN zu Hilfe ziehen.

img
Datenschutz
vie privée
img
  • Überprüfen Sie, wie die Webseite mit ihren persönlichen Daten umgeht: Werden diese Daten abgespeichert (Vorsicht! Manche Webseiten leiten Ihre Emailadresse an Partnerseiten weiter).

img
Der HONcode
HONcode
img
  • imageViele Seiten blenden auf ihrer Homepage das HONcode-Siegel der Stiftung Health On the Net ein. Die Zertifizierung dieser Organisation ist international anerkannt und bestätigt, dass die entsprechende Seite sich an die 8 Prinzipien des HONcodes hält. Überprüfen Sie stets,  ob das Siegel noch aktuell ist. Hierfür klicken Sie auf das Siegel und schon erhalten Sie genauere Informationen zur Zertifizierung dieser Seite. Mit HONcode Hunt können sie nach gesundheitsbezogenen Informationen unter Seiten mit der HONcode Zertifizierung suchen.

img
  Zertifikat
image
img
  • Überprüfen Sie blitzschnell, ob eine Seite mit dem HONcode zertifiziert ist: Benutzen Sie die HONcode Symbolleiste.

img
Vorsicht und Achtsamkeit
iamge
img
  • Seien Sie stets vorsichtig! Vertrauen Sie keinen Seiten, die Wunderheilmittel oder -behandlungsmethoden versprechen oder Informationen, die nicht mit Belegen untermauert sind.

  • Kaufen Sie niemals Medikamente über das Internet. Der Verkauf von Medikamenten über das Internet ist in Frankreich und in der Schweiz VERBOTEN.

  • Halten Sie Informationen aus dem Internet NIEMALS für einen medizinischen Ratschlag. Nur ein Arzt kann ermessen, ob sich diese Information für Sie eignet.

  • Medizinische Beratung: Vertrauen Sie medizinischen Beratungen über das Internet nicht. In manchen Ländern, wie zum Beispiel Frankreich, ist dies verboten. Nur ein Arzt kann Ihnen  nach einer Untersuchung eine persönliche Auskunft geben. Suchen Sie stets einen Arzt auf, bevor sie eine Entscheidung über ihre Gesundheit treffen.

  • Seien Sie stets kritisch. Vergessen Sie nicht, dass sich eine Seite von einem Tag auf den anderen ändern kann, und dass HON nicht jede dieser Veränderungen überprüfen kann.

img
Online-Beschwerdesystem
image
img
  • Die Stiftung Health On the Net hat ein Beschwerdesystem entwickelt, auf das Sie zurückgreifen können, wenn Sie feststellen, dass sich eine Seite nicht an den HONcode hält, aber trotzdem das Siegel einblendet. Sie gelangen zu dem Beschwerdesystem, in dem Sie auf das Siegel klicken.


Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen der Haute autorité de Santé (HAS- französische Gesundheitsbehörde) und der Stiftung Health On the Net (HON) zertifiziert HON alle französischen Webseiten im Gesundheitsbereich. 




< Seitenanfang >



Online Text to Speech by ReadSpeaker

img
Home img Über uns img Presseecke img HON newsletter img Site map img Ethische Prinzipien img Kontakt