HONcode-Zertifikat

BabyCare ... gesunde Schwangerschaft

stimmt mit dem HONcode überein

Logo certificat HONCode
3 Jahre

Gültigkeit der Zertifizierung gültig bis May 2021

www.baby-care.de Website ansehen

Logo certificat HONCode
HONcode-PIN-Nummer:

HONConduct611684

Datum der erstmaligen Überprüfung der Website:

30 Dec 2016

Gültigkeit der Zertifizierung

gültig bis May 2021

Datum des letzten HON-Besuchs

13 May 2020

Vom HONcode-Team erstellter Inhalt

Bei den folgenden Angaben handelt es sich um Auszüge aus der Website, die das HONcode-Team zu einem bestimmten Zeitpunkt gemacht hat und die belegen, dass die Website die acht HONcode-Prinzipien respektiert.

Das Team
Die medizinischen Informationen auf unserer Website werden durch einen wissenschaftlichen Beirat geprüft, der das BabyCare-Programm herausgibt. Ihm gehören an:
Dr. Renate Kirschner
Sie ist seit 35 Jahren in der epidemiologischen Forschung tätig und leitet das Projekt BabyCare
Prof. Dr. med Wolfgang Henrich
Leiter der Kliniken für Geburtsmedizin Charité – Universitätsmedizin Berlin
PD Dr. med. habil. Julia Jückstock
Oberärztin Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Ludwig-Maximilians-Universität München
 

(13 May 2020) - Link

Eine Teilnahme an dem BabyCare-Vorsorgeprogramm ersetzt keinesfalls einen Arztbesuch, sondern dient der Unterstützung der Arzt-Patient-Beziehung.
 

(13 May 2020) - Link

Datenschutzerklärung nach der Datenschutz-Grundverordnung (EU DS-GVO)
1. Wie werden meine personenbezogenen Daten innerhalb der Onlineangebote verarbeitet?
1.1 Zuständig für den Datenschutz
1.2 Grundsätzliche Angaben zur Datenverarbeitung
1.3 Verarbeitung personenbezogener Daten
1.4 Erhebung von Zugriffsdaten
1.5 Cookies & Reichweitenmessung
1.6 Google Analytics
1.7 Google Marketing Services
1.8 Facebook Social Plugins
1.9 Facebook Remarketing
1.10 Newsletter
1.11 Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
1.12 Fragebogen mit Registrierungsfunktion
1.13 Blog
1.14 Onlineshop
1.14.1 Weitergabe personenbezogener Daten an Dienstleister
1.14.2 Weitergabe an Krankenkasse
1.14.3 Bezahldienste und Payment-Verfahren
1.14.4 Dauer der Speicherung
1.15 Ärzteportal
2. Rechte der Nutzer und Löschung von Daten
3. Änderungen der Datenschutzerklärung
 

(13 May 2020) - Link

Von all den ausgewählten Beispielen wird nur eines angezeigt.

Autoren:
Dr. Renate Kirschner (Doktor der Erziehungswissenschaften; seit mehr als 25 Jahren in der sozialwissenschaftlichen Forschung und Beratung tätig)
Dr. Wolf Kirschner (Doktor der Philosophie; seit 1997 in den Bereichen Epidemiologie, Evaluations- und Interventionsforschung, Gesundheitsförderung und Prävention tätig)
Priv. Doz. Dr. med. Dr. rer. nat. Axel Schäfer (Doktor der Medizin, Doktor der Naturwissenschaften, Frauenarzt)
Geprüft durch das wissenschaftliche Beratungskomitee von BabyCare.
 

(13 May 2020) - Link

Erstellt am: 09.09.2011
Zuletzt aktualisiert am: 05.05.2020
 

(13 May 2020) - Link

Dieses Prinzip kann nicht auf diese Site angewendet werden 

FBE Forschung Beratung Evaluation GmbH
Projektteam BabyCare
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin
 

(13 May 2020) - Link

Die Finanzierung erfolgt ausschließlich durch den Verkauf der BabyCare-Produkte an Endverbraucher und Krankenkassen.
 

(13 May 2020) - Link

Um den hohen medizinischen Ansprüchen zu genügen, enthält diese Website keine Werbung.
 

Die Auszüge dieses Zertifikates wurden von der Stiftung Health On the Net (HON) erstellt und dürfen ohne die ausdrückliche Erlaubnis von HON nicht verwendet werden.

responsive devices

Bedeutung des HONcodes

Das Zertifikat der Stiftung Health On the Net (HON) bestätigt, dass diese Website zum Zeitpunkt ihrer Zertifizierung (s. unten) die 8 Prinzipien des von der Stiftung HON entwickelten Verhaltenskodex HONcode erfüllt und mit diesen übereinstimmt. Der oder die Website-Verantwortliche hat sich dazu verpflichtet, die HONcode-Prinzipien während der Dauer der Zertifizierung einzuhalten.

Obwohl HON ein Beschwerde-System eingeführt hat und die zertifizierten Websites automatisch überwacht werden sowie vom HONcode-Team regelmässig neu auf die HONcode-Prinzipien hin überprüft werden, kann es vorkommen, dass Abweichungen von den HONcode-Prinzipien auftreten.

Die Stiftung Health On the Net (HON) und/oder ihre Partner haften auf keinen Fall für allfällige Schäden, die durch die Nutzung einer zertifizierten Website oder durch die Unmöglichkeit, ein zertifizierte Website zu nutzen, entstehen. Des Weiteren sind die Stiftung HON und/oder ihre Partner auf keinen Fall haftbar für den Inhalt der zertifizierten Websites oder für den Inhalt von Websites Dritter, auf welche zertifizierte Websites mittels Hyperlink oder durch Informationen Dritter verweisen.

Der oder die Website-Verantwortliche ist für den Inhalt der Website verantwortlich, soweit das Gesetz nichts anderes bestimmt.

Mehr Informationen zum HONcode ?
responsive devices

Verantwortliche von Gesundheitswebsites

Haben Sie eine eigene Website?

Beantragen Sie die HONcode-Zertifizierung!

Zertifizierung beantragen

Transparente Gesundheitsinformationen!

Nach HONcode-zertifizierten Websites suchen:

 

Laden Sie die kostenlose HONcode-Toolbar herunter.
barre d'outils HONcode

Die HON-Toolbar kann einfach heruntergeladen und Ihrem Web-Browser hinzugefügt werden. Sie verbindet Sie in Echtzeit mit dem HON-Server und zeigt beim Besuch einer gesundheitsbezogenen Website an, ob diese HONcode-zertifiziert ist oder nicht. Die HON-Toolbar erfasst keinerlei persönliche Informationen und enthält weder Spyware noch versteckte Funktionen.

Download

Video über den HONcode

YouTube-Kanal

Wir stellen Ihnen transparente Gesundheitsinformationen zur Verfügung.

YouTube-Kanal